Kreisgruppenversammlung2023

Jahreshauptversammlung in Artlenburg 2023

Unsere diesjährige Versammlung der Siedlergemeinschaften der Kreisgruppe fand am Sonntag, den 05. März 2023 in Artlenburg statt.

Der Saal des Gasthauses Nienau bot einen sehr schönen Rahmen für die Veranstaltung. Für Essen und Trinken war gesorgt.

Der (noch) erste Vorsitzende Peter Wegner berichtet von den Aktivitäten der Kreisgruppe im Jahr 2022.

Coronabedingt war es natürlich weniger, als in den Jahren zuvor.

Am 1. Mai fand ein Familienwandertag in Bardowick statt. Die Veranstaltung war gut besucht und endete mit einem Grillimbiss am Forsthaus Bardowick.

Das Thema Grundsteuer beschäftigt jeden Haus- und Grundbesitzer. Dazu fand am 01.06.2022 eine Informationsveranstaltung im Schützenhaus Bardowick statt. Der Chef des Finanzamtes Lüneburg informierte Interessierte ausführlich. Es waren gut 250 Personen dabei, damit hätten wir nicht gerechnet.

Am 18.06.2022 fand der Landesverbandstag in Lüneburg statt.

Weitere Themen des Berichts waren die Digitalisierung des Verbands, alte und neue Kooperationspartner bei z. B. Baumärkten und Onlineshops für Werbemittel. OBI hat uns die Zusammenarbeit aufgekündigt. Seit dem 01.01.2023 bekommen wir dort nicht mehr die 10% Rabatt.

Die Kreisgruppe bietet für Siedlergemeinschaften, die Veranstaltungen planen, Unterstützung in Form von Beachflags, Roll – Ups, Broschüren, etc. an.

Peter Wegner berichtet von Landes- und Bundesebene.

Anschließend führt Thomas Pufahl über Highlights der Einnahmen und Ausgaben, sowie über den Kassenbestand der Kreisgruppe aus.

Dieses Jahr standen Wahlen des Vorstands an. Peter Wegner ist auf Landes- und Bundesebene stark eingespannt und möchte sein Amt des 1. Vorsitzenden in andere Hände geben.

Im Anschluss an die Wahlen wird er von dem neu gewählten ersten Vorsitzenden, Uwe Purwin, für 40 Jahre Ehrenamt geehrt. Es ist in der heutigen Zeit, wo Gemeinschaften und Vereine sich auflösen, schon etwas Besonderes, 40Jahre ein Ehrenamt zu bekleiden.

Der Vorstand der Kreisgruppe sieht jetzt wie folgt aus:

Uwe Purwin (1. Vors,), Ralf Schönefeld (2. Vors.), Thomas Pufahl (Kasse), Wolfgang Bothe (Schriftführer).

Für die Aufgabe der Beisitzerinnen und Beisitzer haben sich Wolfgang Humpke, Karin Purwin, Andrea Kreutzer, Uwe Qualmann, Dieter Vogel-Armbruster und als neuer Gartenfachberater Torsten Elvers gefunden.

Aufgrund seines riesigen Netzwerks und seiner Aufgaben im Landesverband und auf Bundesebene bleibt Peter Wegner dem Vorstand als Beisitzer speziell für diese Themen und zusätzlich als Pressewart erhalten.

Den äußerst wichtigen Teil der Vorstandsarbeit zum Thema Internet und Homepages der Gemeinschaften bleibt in den bewährten Händen von Bernd Datenet. Er hat dieses Thema bei allen Veranstaltungen immer wieder angesprochen und dadurch weitergebracht. Für Fragen ist er für alle Gemeinschaften offen.

Nach dem Imbiss stellen Steffen Brakebusch und Hans – Jürgen Tilgner ein von ihnen entwickeltes Konzept zur Mitgliedergewinnung vor. Dabei werden mögliche Haushalte besucht, dort Informationsgespräche geführt und eine Infomappe übergeben.

Diese wird eine Woche später wieder abgeholt.

Hans – Jürgen Tilgner berichtet, dass von 10 besuchten „Kandidaten“ im Schnitt 4 neue Mitglieder zu verzeichnen sind.

Die beiden Referenten bieten diesbezüglich Workshops an, die über die Kreisgruppe gesteuert werden.

Uwe Purwin schließt die Versammlung gegen 13:30, bedankt sich bei allen Anwesenden für die Teilnahme und wünscht eine gute und unfallfreie Heimfahrt.